Datteln-Sesam-Ingwer Brötchen

für 18 kleine Brötchen

  • 100 g Datteln (entsteint)

  • 5 g Ingwer (geschält)

  • 1 EL Melasse

  • 70 ml und 1 TL Bratöl

  • 250 g Dinkelvollkornmehl

  • 1 EL Backpulver (Weinstein)

  • 1 TL Zimt

  • 25 g schwarze Sesamsamen

Zubereitung

  • Püriere die Datteln, den Ingwer, die Melasse, den Zimt und 70 ml Bratöl mit 100 ml Wasser und einer Prise Salz.
  • Mische dies nun mit dem Dinkelmehl und dem Backpulver zu einem Teig.
  • Mische die Sesamsamen mit 1 TL Bratöl in einem tiefen Teller.
  • Forme aus dem Teig 18 Kugeln. Wende diese im Sesam und lege sie auf ein mit Backpapier belegtes Blech. Drücke sie ein bisschen flach. Im vorgeheizten Ofen musst du sie 10 bis 15 Minuten bei 180°C Umluft backen.